Das klassische Gesellschaftsbecken

Im Gesellschaftsbecken werden Fische unterschiedlicher Herkunftsregionen gehalten, die alle ähnliche Ansprüche an die Wasserchemie haben. Im Gegensatz zu reinen Barschbecken mit geringer Pflanzendichte, wird dieser Beckentyp eher stark bepflanzt. Kleinwüchsige Pflanzen wählt man für den Vorder-, hochwüchsige Pflanzen für den Hintergrund. Mit Steinaufbauten und Terrassenstufen lassen sich ansprechende Unterwasserlandschaften gestalten. Wurzelhölzer reichern das Aquarium mit Humin- und Gerbsäuren an, die das Wasser leicht ansäuern und färben, wie es für Weichwassergebiete typisch ist. Die Karbonathärte liegt, abhängig vom Fischbesatz, meist unter 8 °dH, mindestens aber bei 4 °dH, um Schwankungen des davon abhängigen pH-Wertes zu verhindern. Der pH-Wert liegt zwischen 6,5 und 7,5, die Temperatur zwischen 23 und 26 °C.

Bonalit, rot
Unser Tipp:

Kalkfreier, dekorativer Bodengrund. Körnung und Porösität ideal zur Sauerstoffzirkulation im Boden. Farblich idealer Kontrast zu Fischen und Pflanzen.

Grottenpuzzle-Lava, ca. 1,2 kg
Unser Tipp:

Besonders schön strukturierte Unikatstücke aus isländischer Schaumlava. Können mit HOBBY Silikon zu geheimnisvollen Höhlen oder natürlich anmutenden Rückwänden veklebt werden.

Vulcanit, 3 kg
Unser Tipp:

Verzögerte Nährstoffabgabe bewirkt langfristig wirksamen, gesunden Wuchs. Reich an Spurenelementen und lebensnotwendigen Nährstoffen. Fördert die Bildung kräftiger Wurzeln und sattgrüner Blätter. 

Plant-Light, 15 W, 45 cm
Unser Tipp:

Leuchtstoffröhre, die den Pflanzenwuchs fördert und die Photosynthese stimuliert. Farbverstärkende Wirkung durch hohe Rot- und Blauanteile. Einsetzbar in Kombination mit Model Freshwater-Light oder Solar-Light. Auch geeignet für bepflanzte Terrarien.

Freshwater-Light, 15 W, 45 cm
Unser Tipp:

Vollspektrumlampe für Süßwasseraquarien. Algenhemmend durch naturnahes Farbspektrum mit Farbwiedergabeindex 1A. Ideal für wenig bepflanzte Becken, kombinierbar mit Plant-Light für normal bis stark bepflanzte Becken. Auch geeignet für Terrarientiere ohne UV-B Bedarf.

3-D-Terrasse, konkav
Unser Tipp:

3-D-Terrasse, konkav (nach innen gwölbt), 36x12 cm zur Einrichtung von Terrassenabstufungen im Aquarium.

3-D-Terrasse, konvex
Unser Tipp:

3-D-Terrasse, konvex (nach außen gwölbt), 36x12 cm zur Einrichtung von Terrassenabstufungen im Aquarium.

Deko Wurzel 1
Unser Tipp:

Optimal zur natürlichen Gestaltung von Aquarien und Terrarien.

Ideale Dekoration und ein toller Blickfang.
Dieser Dekorations-Artikel ist sehr langlebig und sieht in jedem Aquarium oder Terrarium wunderschön aus.


Nido II, Ablaichbehälter
Unser Tipp:

Schwimmender Ablaichkasten, der sich dem Wasserspiegel anpasst. Auch als Aufzuchtbecken geeignet. Mit Trennwand zum Einsetzen zweier lebendgebärender Fische.

Jumbo-Klingenmagnet
Unser Tipp:

Extra starker Klingenmagnet. Entfernt Algen leicht und rückstandslos von Aquarienscheiben. Handhabung wie übliche Algenmagneten. Klingen aus hochwertigem, rostfreien V4A Stahl .Schneidet mit Garantie keine Silikonfugen und verkratzt keine Scheiben.

Mulmglocke
Unser Tipp:

Empfohlen bei jedem Wasserwechsel. Befreit den Bodengrund von organischen Abfallstoffen. Regelmäßige Anwendung beugt schlechte Wasserwerte vor.

Fotofix
Unser Tipp:

Fotofix klebt Hochglanzfotorückwände aus Kunststofffolie blasenfrei auf Aquarien- und Terrarienscheiben. Der Rückwandkleber bewirkt eine deutliche Brillanz des Fotomotivs, ohne Abdunkelung durch den Luftraum zwischen Folie und Scheibe, Spiegelungen oder Luftblasen.

Fotorückwand Pflanzen 1/5 , 50 cm
Unser Tipp:

Hochglanz Fotorückwand mit 2 Bildmotivseiten.


Mit unseren Fotorückwänden erreichen Sie eine optische Erweiterung Ihres Aquariums und verleihen dem Aquarium eine interessante Tiefenwirkung.

Ein herrlicher Aquarien-Hintergrund kommt somit in Süßwasser Aquarien zur Geltung.
Lassen Sie sich doch anhand der Rückwand zur weitern Landschaftsgestaltung inspirieren.


Die Kunststofffolie wird ganz einfach außen am Aquarium mit unserem Fotorückwandkleber FotoFix befestigt.